Larissa Selbach neue JU Stadtverbandsvorsitzende

Neues Vorstandsteam führt die Junge Union Jülich

Auf der jüngsten Mitgliederversammlung wählte die Junge Union Jülich einen neuen Vorstand. Der bisherige Vorsitzende, Kai Souschek, gab den Vorsitz an die 18 jährige Larissa Selbach weiter. Als ihre Stellvertreter wurden Dulcinea Bibiche Mbuyi und Fabian Engels gewählt. Die Geschäftsführung übernimmt Victoria Fuchs. Es kam zu jeweils einstimmigen Ergebnissen und die neue Vorsitzende freut sich auf eine harmonische und vor allem produktive Zusammenarbeit: „Es ist mir wichtig, dass wir zusammen neue Ideen für Jülich entwickeln und diese auch politisch einbringen“, so Selbach. Außerdem ist es ihr Ziel neue Leute zu motivieren im Jugendverband der CDU mitzumachen.

Großes Team ergänzt den Vorstand

Zur tatkräftigen Unterstützung des Vorstandes wurden Stefanie Frohn, Johannes Wolf, Luca- Sophie Rademacher, Marcus Imbert, Kai Souschek, Julia Gruben, Marco Johnen und Christina Ruhrig-Breuer gewählt. Sie ergänzen das Team als Beisitzer.

Ansprechpartner für junge Menschen

Die Junge Union Jülich betont, dass sie sich als Sprachrohr der jungen Generation verstehe und für jeden Interessierten gerne als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Erster wichtiger Termin für den neuen Vorstand ist die Europawahl am 26. Mai, bei der man sich vor allem für eine hohe Wahlbeteiligung einsetzt. „Wir werden die Zukunft Europas nicht den Populisten von rechts und links überlassen, sondern uns selbst aktiv einbringen und die europäische Idee verteidigen“, erklärt die neue JU-Vorsitzende.

Über uns

Die CDU Jülich ist der Zusammenschluss von über 300 Jülicher Bürger, die sich für Ihre Heimat einsetzten. Wir organisieren und in Ortsverbände und dem Stadtverband. Wir sind Frauen und Männer, junge Menschen und Senioren, Studenten, Arbeiter, Beamte, Forscher, Angestellte, Selbständige - kurz Jülicher, Muttkrate und anderswo geborene.

Kontakt
  • CDU Stadtverband Jülich
  • Wilhelmstraße 22
  • 52428 Jülich
Menü