Für alle, die noch keine Gelegenheit hatten, Thomas Rachel hier in Jülich persönlich kennen zu lernen, haben wir ein Video produziert